Zuhause > Nachrichten > Industrienachrichten > Was sind die Zertifizierung und Prüfung von Ventilen und Antrieben
Nachrichten
company news
Exhibition news
Industrienachrichten
Zertifizierungen
Kontaktiere uns
Cowinns Industrieausrüstung Co., Ltd.
No.127 Zimmer Nr. 748 Changjiang Road, High-Tech-Bezirk,
Stadt Suzhou, Provinz Jiangsu, zip: 215128 China
Tel .: +86 512 6878 1993 
Fax: +86 512 6818 4193
Mob & was ist app: +86 153 0620 9257 
E-Mail: info@cowinns.com
www.cowinns.com
Kontaktieren Sie mich jetzt

Einführung in das PID-Diagramm Kenntnisse der Ventilindustrie

Einführungzu PID-Diagramm Wissender Ventilindustrie PID-Diagramm ist dastechnischer Kern der Fabrikproduktion. Ob es sich um einen Ingenieur aus eine...

Der Unterschied zwischen DBB, DIB-1, DIB-2

Zwei Arten von Sitzversiegelungsstrukturen Commonto Trunnion montierte Kugelventile. 1. Doppelblock- und Blutungsventil ein Ventil mit zwei Ventilsitzverdichtungspaaren ...

Wahre Bedeutung von Double Block und Bleed

Es ist Zeit, Wartungsarbeiten durchzuführenein Abschnitt des Prozesses. Sie möchten nicht die gesamte Anlage herunterfahren, also SieEntscheiden Sie...

VENTILWARTUNG & REPARATUR (Dichtungen sind nicht gleich)

Dichtungen befinden sich in der Nähe der Lebensmittelkette der Ventilkomponenten; Ordnung, Körpermaterialien und Verpackung scheinen viel mehr Press...

18''RF WCB Absperrklappe

Kundenspezifische obere Anschlussmaße 18 '' RF WCB Absperrklappe geliefert zum Kraftwerkservice für Hochtemperaturdampfrohrleitung 

LNG: Bedeutende Möglichkeiten für kryogene Ventile

Den Energiehunger der Welt zu stillen und gleichzeitig den Klimawandel und die Luftverschmutzung zu mildern, ist eine der größten Herausforderungen ...

China (Shanghai) Internationale Flüssigkeitsmaschinerie -Ausstellung (2)

China (Shanghai)Internationale Flüssigkeitsmaschinenausstellung (2) Das China(Shanghai) Die internationale Ausstellung der Flüssigkeitsmaschinerie i...

Rückschlagventil das wichtigste Ventil im Prozesssystem

Prüfenventil: das wichtigste ventil im prozesssystem MainFunktionen und Funktionen des Rückschlagventils: SieLassen Sie die Flüssigkeit nur in eine...

Warum sollten PTFE-gefütterte Ventile entsorgt werden?

"Jeder Tag ist eine Lerngelegenheit", heißt es in der Valve World-Redaktion. Schließlich ist die Ventilindustrie so vielfältig und die Anzahl der Anwendungen so groß, dass niemand (und sicherlich kein einfacher Redakteur!) Hoffen kann, alles zu wissen.

Ventilwartung auf dem Weg in die Cloud

Herausgegeben von Constanze Schmitz, Analyst ARC Advisory Group Europe ___ In den Prozessindustrien sind Kontrollventile eines der wichtigsten, oft ü...

Nachrichten

Was sind die Zertifizierung und Prüfung von Ventilen und Antrieben

Cowinns Cowinns 2020-10-21 21:09:59
Was sind die Zertifizierungen und Prüfung von Ventilen und Stellgliedern

1. ISO 9001 Qualitätssystemzertifizierung

Die Rolle davon Die Zertifizierung besteht darin, ein Qualitätssicherungssystem einzurichten und die zu überwachen Qualitätssystem während des gesamten Prozesses vom Produktdesign bis zum After-Sales Service, um die Produktqualität zu gewährleisten und die Benutzer zufrieden zu stellen. Durch die Zertifizierung hat es das international anerkannte Qualitätssystem erreicht und sogar die moderne Ebene der Unternehmensführung.

Alle zertifizierten Unternehmen haben erreichte internationale Standards bei der Integration verschiedener Führungskräfte Systeme, die darauf hinweisen, dass das Unternehmen weiterhin Kunden versorgen kann erwartete und zufriedenstellende qualifizierte Produkte.

2. ISO 14001 Umweltmanagement Systemzertifizierung

ISO14001 Umwelt Die Zertifizierung des Managementsystems bezieht sich auf eine Konformitätsbewertungsaktivität implementiert von einer externen Zertifizierungsstelle gemäß ISO14001 Standard. ISO14001 ist eine Norm der Internationalen Organisation zur Standardisierung. Es ist eine Norm in der ISO14000-Normenfamilie. Das Die Norm wurde erstmals 1996 veröffentlicht und von der ISO International überarbeitet Organisation für Normung im Jahr 2004. Die neueste Version ist ISO14001-2015.

ISO14001-Zertifizierung gilt für jede Organisation, einschließlich Unternehmen, Institutionen und Regierung Einheiten, durch Zertifizierung zu beweisen, dass die Organisation erreicht hat internationale Standards im Umweltmanagement, um sicherzustellen, dass jeder Geschäftsprozess, Herstellung von Produkten und Aktivitäten aller Art Verschmutzungsbekämpfung Die Einhaltung der relevanten Anforderungen hilft Unternehmen bei der Einrichtung eines gutes soziales Image.

3.OHSAS von 18.000 Arbeitsmedizin und Zertifizierung des Sicherheitsmanagementsystems

Der vollständige Name von OHSAS18000 ist die Arbeitsschutz-Bewertungsserie 18000, die eine Überprüfung des internationalen Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsystems Standard. Die Entwicklung von OHSAS dient hauptsächlich der Lösung des Problems, wie um zwischen den Verifizierungsstandards für das Sicherheitsmanagementsystem zu wählen entwickelt von vielen Verifizierungsagenturen und ersetzen den bekannten BS8800 als internationaler Standard, der offiziell überprüft werden kann.

Die Implementierung, Implementierung und Zertifizierung des Arbeitsschutzmanagementsystems kann sicherstellen, dass das Unternehmen allen Mitarbeitern ein Umfeld bieten kann, in dem Die Anforderungen an Arbeitssicherheit, Gesundheit und Hygiene werden kontrolliert Die verschiedenen Interessen der Mitarbeiter, des Unternehmens und der verbundenen Parteien werden berücksichtigt.

4. CE-Zertifizierung der Europäischen Union, Druck Schiffs-PED-Richtlinie.

Das CE-Zertifizierungszeichen ist ein Sicherheitszertifikat und gilt als Reisepass für Hersteller zu öffnen und in den europäischen Markt eintreten. Alle Produkte mit dem "CE Das Zertifizierungszeichen kann in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union verkauft werden ohne die Anforderungen jedes Mitgliedstaats zu erfüllen und so das Freie zu verwirklichen Warenzirkulation innerhalb der EU-Mitgliedstaaten.

Auf dem EU-Markt ist die Das CE-Zeichen ist ein obligatorisches Zertifizierungszeichen. Ob es ein Produkt ist hergestellt von einem EU-Unternehmen oder einem in einem anderen Land hergestellten Produkt, wenn Sie Wenn Sie sich auf dem EU-Markt frei bewegen möchten, müssen Sie das "CE-Zeichen" anbringen zeigen, dass das Produkt den grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie entspricht "Neue Methoden der technischen Koordination und Standardisierung". Das ist eine zwingende Anforderung des EU-Produktrechts.

PED-zertifizierte Produktpalette:

§ § Druckbehälter: bezieht sich auf einen geschlossenen Raum, der Flüssigkeit enthält und a gewisser Druck.

§ § Druckleitung: Der allgemeine Begriff für Rohrverbindungsstücke, die Flüssigkeit zwischen Drucklager übertragen Systeme. Das Druckrohr kann ein einzelnes Rohr oder ein zusammengesetztes Rohrsystem sein von Rohren, Rohrverbindungsstücken, Dehnungsfugen, Schläuchen und anderen Drucklagern Teile.

§ § Sicherheitszubehör: Ein Gerät, mit dem verhindert wird, dass Druckgeräte überschritten werden die zulässige Grenze. Einschließlich: Direktdruckbegrenzungsvorrichtungen - wie z. B. Sicherheit Ventile, Berstscheiben, Streckstangen, kontrollierte Sicherheitsfreigabesysteme (CSPRS); Begrenzung Geräte - Druckschalter, Temperaturregelventile, Füllstandsanzeiger und sicherheitsrelevante Einstell- und Steuergeräte (SPMCR)

§ § Drucklagerzubehör: Geräte mit einer bestimmten Funktion und einer bestimmten drucktragender Raum.

§ § Kompletter Ausrüstungssatz: eine Kombination aus zwei oder mehr drucktragenden Ausrüstungen mit Gesamtfunktionen.

Cowinns 600LB Doppelblock und Entlüftungsventil war CE-gekennzeichnetes Produkt für den EU-Markt

5. CU-TR Zollunion

Um Handel zu machen zwischen Ländern leichter Union, aber auch, um technische zu vermeiden Vorschriften innerhalb der Zollunion über Hindernisse für den Import und Export Waren, die Zollunion Gesetzgebung ausgestellt obligatorische Zollunion TR Technical Zulassungsbescheinigung, assoziiertes Sea Union-Zertifikat Zoll der Union Technische Vorschriften Bescheinigung: ist die einzige Bescheinigung, die belegt, dass das Produkt entspricht den technischen Vorschriften der Zollunion, dem Zertifikat gilt für: Russland, Weißrussland, Kasachstan

6. API-Zertifizierung

API ist die Abkürzung für Das 1919 gegründete American Petroleum Institute basiert auf dem Merkmale der Branche und ihre eigenen Bedürfnisse. Im Jahr 1924 wurde die API Die Spezifikation wurde formuliert, um technische Spezifikationsrichtlinien für bereitzustellen die Herstellung verwandter Produkte in der Erdölindustrie. Als API Die von der API-Organisation formulierten Spezifikationen werden aufgrund von weiter ausgebaut ihre fortschrittliche Natur, Vielseitigkeit, Sicherheit und der Einfluss der USA Erdölindustrie in der Welt waren die API-Spezifikationen weit verbreitet von Ländern auf der ganzen Welt übernommen.

Hauptsächlich API-Standards Legen Sie die Geräteleistung fest, manchmal einschließlich Design und Prozess Spezifikationen. Standardformulierungsbereiche umfassen Erdölförderung, Raffination, Messung, Transport, Verkauf, Sicherheit und Brandschutz, Umweltvorschriften usw. und ihre informationstechnischen Standards umfassen EDI für die Öl- und Gasindustrie. Kommunikation und Information Technologieanwendungen.

API genießt ein hohes Ansehen in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern der Welt. Es ist ein Erdöl vom US-Handelsministerium anerkannte Maschinenzertifizierungsstelle und die US-Handelskommission. Die technischen Standards für Petrochemie und Öl Von ihm entwickelte Extraktionsmaschinen werden von vielen Ländern übernommen. Beim Öl Unternehmen im Nahen Osten, in Südamerika und in vielen asiatischen Ländern bieten an Erdölmaschinen erfordern im Allgemeinen Produkte mit dem API-Zeichen, um förderfähig zu sein an der Ausschreibung teilnehmen. Daher Erdölmaschinen und Geräte mit dem API-Zeichen gelten nicht nur als zuverlässig sondern auch von fortgeschrittenem Niveau. Nur wenn Produkte auf den internationalen Markt kommen können sie von Benutzern akzeptiert und als vertrauenswürdig eingestuft werden?

7. SIL Safety Integrity Level-Zertifizierung

SIL (Safety Integrity) Stufe) - Sicherheitsintegritätsstufe.

Der technische Standard von SIL wurde zuerst von der International Electro-Technical veröffentlicht und formuliert Kommission (IEC) und unter der Gerichtsbarkeit von IEC / TC65 umgesetzt. Das Das nationale technische Komitee für Normung der SIL-Technologie ist das "Nationale Messsteuerung und Automatisierung der Prozessindustrie" Technisches Komitee für Normung (SAC / TC124) und die Sekretariatseinheit ist das Institut für umfassende Technologie und Wirtschaft der Maschinenindustrie Instrumentierung.

Die SIL-Zertifizierung ist geteilt in 4 Ebenen: SIL1, SIL2, SIL3, SIL4, einschließlich zwei Ebenen von Produkt und System, von dem SIL4 die höchsten Anforderungen hat.

8. Brandprüfbescheinigung

API 607 ​​und API 6FA sind Feuerwiderstandsprüfungen für die Ventile 6D und 6A. Im Allgemeinen wird API 607 ​​für 6D-Ventile benötigt, die dies nur können um 90 ° gedreht werden und API 6FA ist für andere erforderlich. API ist die Abkürzung für American Petroleum Institute. 6FA ist eine Art Brandschutzzertifizierung Für den 6A-Standardventil-Brandschutztest liegt ein 607-Brand vor Schutzzertifizierung für den 6D (bezieht sich auf das Ventil, das nur kann um neunzig Grad drehen).

API 607-2010 1/4 Zyklus drehen Feuerwiderstandsprüfung des Ventils und des nichtmetallischen Sitzventils

Brandtest für Vierteldrehung Ventile und Ventile mit nichtmetallischen Sitzen.

Anwendungsbereich: 1/4 Drehventil und nichtmetallisches Sitzventil. Wie zum Beispiel: Kugelhahn, Absperrklappe, Kegel Ventil.

Die folgenden Ventilvorrichtungen fallen nicht unter diese Norm:

Feuerwiderstandsprüfung Anforderungen an Getriebe (wie elektrisch, pneumatisch, hydraulisch) andere als Schaltgetriebe oder andere ähnliche Mechanismen (wenn sie Teil normaler Ventilvorrichtungen werden).

API 6FA-1993 (R2011) Ventilbrandprüfspezifikation

Spezifikation für Brandtest für Ventile.

Geltungsbereich

API 6A und API 6D Ventile. Wie zum Beispiel: Kugelhahn, Absperrschieber, Absperrventil.

Die folgenden Ventile sind nicht von dieser Norm abgedeckt: Rückschlagventile.

API 6FD-2008 Brandtest Spezifikation für Rückschlagventil

Spezifikation für Brandtest für Rückschlagventile.

Anwendungsbereich: z Ventile prüfen

9. Flüchtig Emission (Flüchtige Emission)

ISO 15848-1 ist eine Typprüfung Standard für Ventilflüchtigkeit, der die Leckage des Ventils streng prüft und die Packung nach einem bestimmten Schaltzyklus unter der Auslegungsgrenze Temperatur- und Druckbedingungen.

10. ATEX Explosionsgeschützte Zertifizierung

Der europäische explosionsgeschützte Die Richtlinie ATEX (94/9 / EG) wird ab dem 1. Juli 2003 durchgesetzt Die Richtlinie gilt sowohl für elektrische als auch für nicht elektrische Geräte. einschließlich verschiedener explosionsgeschützter elektrischer Geräte, Schutzsysteme, Sicherheitsinstrumente, Kontrollinstrumente und Regelgeräte.

Ader Anforderungen der explosionsgeschützten ATEX-Richtlinie:

Schützen Sie die Sicherheit der Menschen und Gesundheit und unter bestimmten Umständen die Gesundheit von Nutztieren schützen und Sicherheit von Eigentum, insbesondere zum Schutz der Arbeitnehmer vor den Gefahren von Geräten und Systeme für explosionsgefährdete Bereiche.

Hersteller wünschen nach Europa einreisen und Produkte für explosive Atmosphären in Europa verkaufen muss beweisen dass ihre Produkte der ATEX-Richtlinie 2014/34 / EU entsprechen.

Dort sind drei Voraussetzungen für die Anwendung dieser Anweisung:

1. Die Ausrüstung muss eine eigene Zündquelle haben;

2. Wird voraussichtlich verwendet in einer potenziell explosiven Umgebung (Luftgemisch); und

3. Es ist unter normal atmosphärische Bedingungen.

Diese Richtlinie gilt auch auf Komponenten, die für den sicheren Gebrauch erforderlich sind, sowie Sicherheitsvorrichtungen, die direkt zur sicheren Verwendung von Geräten im Rahmen von beitragen Anwendung. Diese Geräte können nicht explosionsgefährdet sein Umgebungen.

11. IP Schutzstufenprüfung (INGRESS PROTECTION)

Die IP-Schutzklasse Das System wurde von der IEC entworfen, um Elektrogeräte nach zu klassifizieren ihre Staub- und Feuchtigkeitsbeständigkeit. Die hier genannten Fremdkörper Dazu gehören Werkzeuge, und menschliche Finger usw. sollten die stromführenden Teile des nicht berühren Gerät zur Vermeidung von Stromschlägen. Die IP-Schutzstufe besteht aus zwei Zahlen. Die erste Zahl gibt den Schutzgrad gegen Staub an und Fremdkörper. Die zweite Zahl gibt den Luftdichtheitsgrad von an das Gerät gegen Eindringen von Feuchtigkeit und Wasser. Je größer die Zahl, desto höher das Schutzniveau. hoch.

12. Spezial Lizenz zur Herstellung von Geräten (TS-Zertifizierung)

TS-Zertifizierung bedeutet das die allgemeine Verwaltung für Qualitätsüberwachung, Inspektion und Quarantäne von Die Volksrepublik China überwacht und inspiziert die Herstellung, Verwendung, Inspektions- und Testeinheiten für spezielle Geräte (einschließlich Konstruktion, Herstellung, Installation, Umbau, Wartung usw.) und Zuschüsse Geschäftslizenzen für Einheiten, die die Bewertung bestanden haben. Gewähren Sie die Verwendung von TS Verhalten bei der Verwaltung von Zertifizierungszeichen.

Jeder, der sich engagiert Druckleitungskomponenten (bezieht sich hauptsächlich auf Ventilprodukte) müssen a Lizenz, sonst wird es als illegale Produktion angesehen. Es ist ein Produkt Produktionslizenz, die von der Allgemeinen Qualitätsverwaltung genehmigt wurde Überwachung, Inspektion und Quarantäne der staatlichen Qualitätsverwaltung Überwachung, Inspektion und Quarantäne. Seit 2004 wurde es geändert in "Lizenz zur Herstellung spezieller Geräte (Druckleitung)". Es ist auch ein obligatorisches Zertifikat der staatlichen Qualitätsverwaltung Überwachung, Inspektion und Quarantäne. Cowinns 3 Kugeln Doppelblock und Entlüftungsventil is TS-zertifiziertes Produkt

13. Qualifikationslizenz für die Herstellung und Auslegung von Kerndruck Ausrüstung

Der nukleare Druck Die Qualifizierungslizenz für die Herstellung und Konstruktion von Geräten ist eine Lizenz von die National Nuclear Safety Administration für die Herstellung und Konstruktion Qualifikationen der Nuklearindustrie und der Herstellung von Kernkraftwerken Ausrüstung und Komponenten.