Zuhause > Nachrichten > Industrienachrichten > Der Unterschied zwischen DBB, .....
Hot Products
Zertifizierungen
Kontaktieren Sie uns
Cowinns Industrieausrüstung Co., Ltd.
No.127 Zimmer Nr. 748 Changjiang Road, High-Tech-Bezirk,
Stadt Suzhou, Provinz Jiangsu, zip: 215128 China
Tel .: +86 512 6878 1993 
Fax: +86 512 6818 4193
Mob & was ist app: +86 153 0620 9257 
E-Mail: info@cowinns.com
www.cowinns.com
Jetzt Kontakt

Nachrichten

Der Unterschied zwischen DBB, DIB-1, DIB-2

  • Autor:Cowinns
  • Quelle:Cowinns
  • Lassen Sie auf:2020-04-20
Zwei Arten von Sitzdichtungsstrukturen sind üblichzu zapfenmontierten Kugelhähnen.


1. Doppelblock und Entlüftungsventil

Ein Ventil mit zwei Ventilsitzdichtungspaarenkann in geschlossener Position an beiden Enden des Ventils eine Druckdichtung vorsehendurch die Auslass- / Auslassmethode des Ventilkörperhohlraums zwischen den beidenVentilsitzflächen. Und da ist 3 Kugeln Doppelblock und Entlüftungsventil entworfenvon Cowinns. Es kann in Chemiefabriken eingesetzt werden.

2. Doppelte Absperrung und Entlüftungsventil

Ein Ventil mit jeweils zwei Sitzdichtungspaarendavon kann eine Single-Source-Druckdichtung in der geschlossenen Position durch bereitstellendie Entlade- / Evakuierungsmethode des Ventilkörperhohlraums zwischen den beiden SitzenDichtungspaare.

Ventildruckprüfverfahren

1.DBB

Halten Sie das Ventil halb geöffnet undDas Versuchsmedium vollständig in das Ventil und den Ventilhohlraum injizieren.Schließen Sie dann das Ventil und öffnen Sie das Überdruckventil des Ventilkörpers, um einen übermäßigen Test zu ermöglichenFlüssigkeit läuft aus dem Ventilhohlraum-Testanschluss über. Druck sollte ausgeübt werdenvon beiden Enden des Ventils gleichzeitig und die Dichtheit des VentilsDer Sitz sollte beim Ventilhohlraumtest durch den Überlauf überwacht werdenSchnittstelle.

2. DIB (DIB-1 und DIB-2)

(1) Doppeltes Absperr- und Überdruckventil (bidirektionalDoppelsitze)

Jeder Ventilsitz sollte in zwei Teilen getestet werdenRichtungen. Wenn ein Hohlraumdruckbegrenzungsventil installiert ist, entfernen Sie es. Mit demVentil in halb geöffnetem Zustand, das Ventil und der Ventilhohlraum sollten mit gefüllt seindas Testmedium, bis die Testflüssigkeit durch den Ventilhohlraumtest überläuftSchnittstelle. Um die Leckage des Ventilsitzes in Richtung zu prüfenHohlraum sollte das Ventil geschlossen sein. Der experimentelle Druck sollte angelegt werdenan jedes Ende des Ventils, um die Leckage jedes Ventilsitzes zu testenstromaufwärts. Die Leckage sollte durch den Überlauf beim Ventilhohlraumtest überwacht werdenSchnittstelle zur Überwachung der Dichtheit des Ventilsitzes. Danach jedes VentilSitz wird als nachgeschalteter Ventilsitz getestet. Öffnen Sie beide Enden des Ventils, um zu füllenden Ventilhohlraum mit Testmedium. Dann unter Druck setzen und die Leckage von beobachtenjeder Ventilsitz an beiden Enden des Ventils.

(2) Doppelabsperr- und Überdruckventil DIB-2s (unidirektionaler Einzelsitz, unidirektionaler Doppelsitz)

Der Zweiwegeventilsitz ist in zu prüfenzwei Richtungen. Wenn ein Hohlraumdruckbegrenzungsventil installiert ist, entfernen Sie es. MitWenn das Ventil halb geöffnet ist, sollten das Ventil und der Ventilhohlraum gefüllt seinmit dem Testmedium, bis die Testflüssigkeit durch den Ventilhohlraum läuftTestschnittstelle. Um die Leckage des Ventilsitzes in Richtung zu prüfenHohlraum sollte das Ventil geschlossen sein. Der experimentelle Druck sollte angelegt werdenan jedes Ende des Ventils, um die Leckage jedes Ventilsitzes zu testenstromaufwärts. Die Leckage sollte durch den Überlauf beim Ventilhohlraumtest überwacht werdenSchnittstelle zur Überwachung der Dichtheit des Ventilsitzes. Für die Zweiwege versiegeltVentilsitzprüfung Bei der Ventilhohlraumprüfung wird der Prüfdruck auf dieVentilhohlraum und das stromaufwärtige Ende nacheinander. Führen Sie eine Lecksuche amstromabwärtiges Ende des Ventils.

   Der obige Text wird hauptsächlich übernommenvon API 6D-2014. Ohne wiederholtes Lesen und sorgfältige Überlegungen ist esFür Laien ist es schwierig, die Bedeutung vollständig zu verstehen. Mehr wissenInformationen erhalten Sie von unserer Verkaufsabteilung.

600LB Doppelblock und Entlüftungsventil