Zuhause > Nachrichten > Industrienachrichten > Was sind die Durchflussraten der verschiedenen Rohre?
Nachrichten
company news
Exhibition news
Industrienachrichten
Zertifizierungen
Kontaktiere uns
Cowinns Industrieausrüstung Co., Ltd.
No.127 Zimmer Nr. 748 Changjiang Road, High-Tech-Bezirk,
Stadt Suzhou, Provinz Jiangsu, zip: 215128 China
Tel .: +86 512 6878 1993 
Fax: +86 512 6818 4193
Mob & was ist app: +86 153 0620 9257 
E-Mail: info@cowinns.com
www.cowinns.com
Kontaktieren Sie mich jetzt

Einführung in das PID-Diagramm Kenntnisse der Ventilindustrie

Einführungzu PID-Diagramm Wissender Ventilindustrie PID-Diagramm ist dastechnischer Kern der Fabrikproduktion. Ob es sich um einen Ingenieur aus eine...

Der Unterschied zwischen DBB, DIB-1, DIB-2

Zwei Arten von Sitzversiegelungsstrukturen Commonto Trunnion montierte Kugelventile. 1. Doppelblock- und Blutungsventil ein Ventil mit zwei Ventilsitzverdichtungspaaren ...

Wahre Bedeutung von Double Block und Bleed

Es ist Zeit, Wartungsarbeiten durchzuführenein Abschnitt des Prozesses. Sie möchten nicht die gesamte Anlage herunterfahren, also SieEntscheiden Sie...

Die Anweisung von pneumatischen Aktuatoren

Zuerst.Übersicht über pneumatische Antriebe PneumatischAktuatoren sind Aktuatoren, die Luftdruck verwenden, um das Öffnen und Schließen oder Steue...

Rückschlagventil das wichtigste Ventil im Prozesssystem

Prüfenventil: das wichtigste ventil im prozesssystem MainFunktionen und Funktionen des Rückschlagventils: SieLassen Sie die Flüssigkeit nur in eine...

18''RF WCB Absperrklappe

Kundenspezifische obere Anschlussmaße 18 '' RF WCB Absperrklappe geliefert zum Kraftwerkservice für Hochtemperaturdampfrohrleitung 

Equinors Ehrgeiz bei schwebendem Offshore-Wind

Equinor plant, die Nutzung von Offshore-Windenergie und fossiler Energie mit dem Projekt Hywind Tampen zusammenzuführen. Das norwegische Unternehmen ...

VENTILWARTUNG & REPARATUR (Dichtungen sind nicht gleich)

Dichtungen befinden sich in der Nähe der Lebensmittelkette der Ventilkomponenten; Ordnung, Körpermaterialien und Verpackung scheinen viel mehr Press...

China (Shanghai) Internationale Flüssigkeitsmaschinerie -Ausstellung (2)

China (Shanghai)Internationale Flüssigkeitsmaschinenausstellung (2) Das China(Shanghai) Die internationale Ausstellung der Flüssigkeitsmaschinerie i...

Beschreiben Sie kurz die Beziehung zwischen Ventildurchmesser und mittlerer Durchflussrate

Beschreibe kurzdie Beziehung zwischen Ventildurchmesser und mittlerer Durchflussrate Die Durchflussrateund Flussrate des Ventils hängt hauptsächlich...

Nachrichten

Was sind die Durchflussraten der verschiedenen Rohre?

Kokinns Kokinns 2022-10-09 16:08:29
Was sind die Durchflussraten der verschiedenen Rohre

1. Durchflussrate der häuslichen Wasserversorgungspipeline

Auszug Aus "Code für die Konstruktion von Gebäudewasserversorgung und Drainage" GB 50015-2003

Das Wasserflussgeschwindigkeit der häuslichen Wasserversorgungspipeline sollte angewendet werden Gemäß Tabelle 1.

Tisch 1 Flussgeschwindigkeit der häuslichen Wasserversorgungspipeline

Dn (mm)

15 ~ 20

25 ~ 40

50 ~ 70

≥80

Wasserflussrate (m/s)

≤ 1,0

≤ 1,2

≤ 1,5

≤ 1,8

Das Die Durchflussrate der Warmwasserrohrlinie sollte gemäß Tabelle 2 ausgewählt werden. (Die Trinkwasserflussrate ist auch in Tabelle 2 angegeben.)

Tisch 2 Fließgeschwindigkeit der Wasserpipeline

Dn (mm)

15-20

25-40

≥ 50

Durchflussrate (m/s)

≤ 0,8

≤ 1,0

≤ 1,2

Das Folgende ist ein Auszug aus dem Lehrbuch "Wasserversorgung und Entwässerungstechnik von Gebäuden ". Unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Flussrate, Die Durchflussrate der Wasserversorgungsleitung sollte innerhalb der gesteuert werden Normaler Bereich während des Designs:

Die Lebens- oder Produktionswasserversorgungspipeline sollte nicht größer sein als 2,0 m/s. Wenn die Rauschvorbindung erforderlich ist und der Rohrdurchmesser nicht größer ist als 25 mm kann die Durchflussrate 0,8 ~ 1,0 m/s betragen;

Die Pipeline des Feuerhydranten und der Feuerwasserversorgung sollte nicht überschreiten 2,5 m/s;

Die Wasserversorgungspipeline des automatischen Sprinklersystems sollte nicht überschreiten 5,0 m/s, aber die Wasserverteilung kann innerhalb von 10 m/s in in 10 m/s gesteuert werden Einzelfälle.

Rostfrei Stahlbutterflügelventil

2. Fluss Rate der Feuerwasserversorgungsrate im Freien

Auszug Aus "Code für Brandschutzdesign von petrochemischen Unternehmen" GB 50160-92

Das Rohr Durchmesser des Hauptrohrs der Brandbekämpfung im Vorgangseinheitsbereich oder der Tankbereich sollte durch Berechnung bestimmt werden, aber es sollte nicht weniger sein als 200 mm. Die Flussgeschwindigkeit der unabhängigen Pipeline der Feuerwasserversorgung sollte nicht größer als 5 m/s sein.

3. Fluss Rate der Wasserversorgungsrohr des Sprinklersystems

Auszug Aus "Code für das Design des automatischen Sprinklersystems" GB 50084-2001

Pipeline Hydraulische Berechnung

Das Wasser Durchflussgeschwindigkeit in der Pipeline sollte die wirtschaftliche Flussgeschwindigkeit anwenden, die kann bei Bedarf 5 m/s überschreiten, sollte jedoch 10 m/s nicht überschreiten.

Artikel Beschreibung: Die Verwendung der wirtschaftlichen Durchflussrate ist das Grundelement der Wasserversorgung System-Design. Dieser Artikel wird auf der Grundlage von Artikel 7.1.3 der angepasst ursprüngliche Spezifikation zur Übernahme der wirtschaftlichen Flussrate und gegebenenfalls a Eine höhere Durchflussrate kann angewendet werden. Die Verwendung einer höheren Pipeline -Durchflussrate ist nicht förderlich für die Ausgleich der hydraulischen Eigenschaften der Systempipeline und Erhöhung des Energieverbrauchs; Die Folgen des Rohrdurchmessers vergrößern Und die Verwendung einer niedrigen Durchflussrate zur Reduzierung der Pipeline -Reibung führt zu einer Erhöhung im Gewicht der Pipeline und verringern Sie die wirtschaftliche Leistung des Designs. .

Das Die ursprüngliche Spezifikation sieht vor, dass "die Geschwindigkeit des Wasserflusses in der Die Pipeline kann 5 m/s überschreiten, sollte jedoch 10 m/s nicht überschreiten. " Verweis auf die folgenden Informationen:

mein Das Handbuch "Wasserversorgung und Entwässerung des Landes" (Band 3) empfiehlt, dass die durchschnittliche Wasserdurchflussrate im Rohr nicht mehr als 5 m/s für Stahlrohre und 3 m/s für Gusseisenrohre.


4. Wasser Pumpenraum

1. der Fluss Geschwindigkeit des Make-up-Wasserrohrs des Brandbekämpfungspools: vom zweiten entnommen Punkt von Artikel 8.6.2 von "Code für Brandschutz des Gebäudes Design "GB 50016-2006: Die Menge des Make-up-Wassers sollte durch bestimmt werden Berechnung und die Konstruktionsflussrate des Make-up-Rohrs sollte nicht größer sein als 2,5 m/s;

2. Der Fluss Rate der Einlass- und Auslassrohre der Wasserversorgungspumpe: Entnommen aus "Spezifikationen für die Wasserversorgung im Freien GB50013-2006": Die Durchflussrate des Saugrohrs und des Auslassrohrs der Wasserpumpe sollten die annehmen folgende Werte;

Stroh:

Wenn der Der Durchmesser beträgt weniger als 250 mm, 1 1,2 m/s;

Wenn der Durchmesser beträgt 250-1000 mm, 1,2-1,6 m/s;

Wenn der Der Durchmesser ist größer als 1000 mm, 1 bis 2,0 m/s.

Auslauf Rohr:

Wenn der Der Durchmesser beträgt weniger als 250 mm, 1 bis 2,0 m/s.

Wenn der Durchmesser beträgt 250-1000 mm, 2,0-2,5 m/s;

Wenn der Der Durchmesser ist größer als 1000 mm, 2,0 bis 3,0 m/s.

5. Entwässerung Pumpenhaus

Fließrate der Einlass- und Auslassrohre der Entwässerungspumpe: vom "Code für" entnommen Design der Außenentwässerung "GB 50014-2006

Das Design Die Durchflussrate des Wasserpumpensaugrohrs sollte 0,7 ~ 1,5 m/s betragen. Die Durchflussrate des Auslassrohrs sollte 0,8-2,5 m/s betragen.

6. Abtropfen Fließrate

Auszug Aus "Code für die Entwässerung im Freien" GB 50014-2006 (wann Schwerkraftfluss wird verwendet)

Das Maximum Die Konstruktionsflussrate der Entwässerungspipeline sollte Folgendes erfüllen Bedarf:

1. 10,0 m/s für Metallrohre.

2. 5,0 m/s für nichtmetallische Rohre.

(beim Benutzen Druckfluss)


Wenn der Die Entwässerungspipeline nimmt den Druckfluss an, die Auslegungsströmungsrate des Drucks Die Pipeline sollte 0,7-2,0 m/s betragen.

Das Minimum Die Konstruktionsflussrate der Entwässerungsrohre und -kanäle müssen Folgendes erfüllen Bedarf:

1. Die Das Design der Abwasserpipeline beträgt 0,6 m/s.

2. 0,75 m/s für Regenwasserrohre und Konfluenzrohre im vollen Durchfluss.

3. die offen Der Kanal beträgt 0,4 m/s.


7. Öffnen Kanalgeschwindigkeit

Auszug Aus "Code für die Entwässerung im Freien" GB 50014-2006.

Das Maximum Die Konstruktionsflussrate des offenen Entwässerungskanals muss Folgendes erfüllen Bedarf:

1. Wenn die Die Wassertiefe beträgt 0,4 ~ 1,0 m, der Wert sollte gemäß dem ausgewählt werden Folgende Tabelle.

2. Wenn die Die Wassertiefe liegt außerhalb des Bereichs von 0,4 ~ 1,0 m, dem maximalen Konstruktionsfluss Die in der Tabelle unten aufgeführte Geschwindigkeit sollte mit den folgenden multipliziert werden Koeffizienten:

H < O.4m

0,85 ;

1.O < H < 2.OM

1,25 ;

H≥2.om

1,40。

Hinweis: H ist die Wassertiefe

Wirtschaftsflussrate: Wirtschaftsflussrate bezieht sich auf die Durchflussrate, die Minimiert die Gesamtkosten für die Wasserversorgung (einschließlich der Summe des Bauwesens und Installationskosten für die Verlegung von Pipelines, der Bau und die Installation Kosten für Pumpenstationen und die Betriebskosten für das Pumpen von Wasser), wenn Entwerfen des Durchmessers der Wasserversorgungspipeline.


Wenn das Medium Wasser ist, wird es für die allgemeine Wasserversorgung verwendet:

Hauptdruckpipelinegeschwindigkeit: 2 bis 3 m/s

Niederdruck -Rohrleitung 0,1 bis 1 m/s

Industriewasser: Zentrifugalpumpendruckrohr 3 bis 4 m/s

Zentrifugalpumpe Saugrohr 1 bis 2 m/s (Rohrdurchmesser weniger als 250) 1,5 bis 2,5 m/s (Rohrdurchmesser von mehr als 250) 5 m

Wassernetz 1,5 bis 3 m/s

Rohr 0,5 bis 1 m/s abtropfen lassen

Kaltes Wasserrohr 1,5 bis 2,5 m/s

Durchschnittliche wirtschaftliche Flussrate: Die Auswahl der Rohre nimmt im Allgemeinen die an Wirtschaftsflussrate -Methode und der geeignete Durchflussrate und der Rohrdurchmesser sind nach verschiedenen Rohren bestimmt. Die wirtschaftliche Flussrate ist stark betroffen von Faktoren wie dem Pause des Rohrs, der Lebensdauer, der Baukosten des Systems und des Leistungspreises. Wenn der Preis für Pfeifen ist niedrig und der Machtpreis ist hoch, die wirtschaftliche Flussrate sollte sein Ausgewählt als kleiner Wert, sonst sollte ein großer Wert ausgewählt werden.

Die folgende Tabelle wird aus dem Lehrbuch "Wasserversorgung" entnommen Maschinenbau":

Dn (mm)

Durchschnittliche wirtschaftliche Geschwindigkeit (m/s)

D = 100 ~ 400

0,6 ~ 0,9

D ≥ 400

0,9 ~ 1,4

Allgemein, Eine größere durchschnittliche wirtschaftliche Durchflussrate kann für große Rohrdurchmesser und a verwendet werden Für kleine Rohrdurchmesser kann eine geringere durchschnittliche wirtschaftliche Durchflussrate verwendet werden.

Nach zur Beziehungsformel zwischen Durchflussrate, Durchflussrate und Rohrdurchmesser, Wenn die Durchflussrate des Rohrs unverändert bleibt, wenn der Rohrdurchmesser ist ausgewählt, um größer zu sein, die Durchflussrate nimmt ab und der Durchflusswiderstand von Wasser im Rohr nimmt ebenfalls ab. Die Durchflussrate ist niedrig, der Kopfverlust ist klein, und der Pumpenkopf wird so ausgewählt, dass er niedrig ist. Es kann anfängliche Investitionen sparen und Betriebskosten.

An Das Gegenteil, wenn der Rohrdurchmesser als kleiner ausgewählt wird, der Widerstand von Das Wasser im Rohr wird erhöht, wenn die Durchflussrate unverändert bleibt. Bei Diesmal muss der Kopf der Pumpe erhöht werden, um den Betrieb zu erhöhen kosten. Um die Investition und die Betriebskosten zu rationalisieren, die Die Spezifikation sieht vor, dass die Wasserversorgungsgeschwindigkeit innerhalb der liegen sollte Zulässiger Bereich, um eine optimale Wasserversorgungsdurchflussrate auszuwählen, die genannt wird die wirtschaftliche Flussrate.

Das Der Widerstand von Wasser im Rohr wird tatsächlich durch verschiedene Faktoren wie z. Rohrmaterial, Durchflussrate, Wasservolumen, Rohrdurchmesser, Förderlänge, Verschiedene Rohrbeschläge an Rohr, Ventilen und Installationshöhen.es ist Sehr schwierig, eine angemessene wirtschaftliche Flussrate zu bestimmen, also haben die Menschen die Menschen zusammengefasst und gemessen eine vernünftigere wirtschaftliche Flussrate als Wahl durch viele Experimente und Langzeitpraxis.