Zuhause > Nachrichten > Industrienachrichten > Die Anweisung von pneumatischen Aktuatoren
Nachrichten
company news
Exhibition news
Industrienachrichten
Zertifizierungen
Kontaktiere uns
Cowinns Industrieausrüstung Co., Ltd.
No.127 Zimmer Nr. 748 Changjiang Road, High-Tech-Bezirk,
Stadt Suzhou, Provinz Jiangsu, zip: 215128 China
Tel .: +86 512 6878 1993 
Fax: +86 512 6818 4193
Mob & was ist app: +86 153 0620 9257 
E-Mail: info@cowinns.com
www.cowinns.com
Kontaktieren Sie mich jetzt

Einführung in das PID-Diagramm Kenntnisse der Ventilindustrie

Einführungzu PID-Diagramm Wissender Ventilindustrie PID-Diagramm ist dastechnischer Kern der Fabrikproduktion. Ob es sich um einen Ingenieur aus eine...

Der Unterschied zwischen DBB, DIB-1, DIB-2

Zwei Arten von Sitzversiegelungsstrukturen Commonto Trunnion montierte Kugelventile. 1. Doppelblock- und Blutungsventil ein Ventil mit zwei Ventilsitzverdichtungspaaren ...

Wahre Bedeutung von Double Block und Bleed

Es ist Zeit, Wartungsarbeiten durchzuführenein Abschnitt des Prozesses. Sie möchten nicht die gesamte Anlage herunterfahren, also SieEntscheiden Sie...

VENTILWARTUNG & REPARATUR (Dichtungen sind nicht gleich)

Dichtungen befinden sich in der Nähe der Lebensmittelkette der Ventilkomponenten; Ordnung, Körpermaterialien und Verpackung scheinen viel mehr Press...

LNG: Bedeutende Möglichkeiten für kryogene Ventile

Den Energiehunger der Welt zu stillen und gleichzeitig den Klimawandel und die Luftverschmutzung zu mildern, ist eine der größten Herausforderungen ...

Warum sollten PTFE-gefütterte Ventile entsorgt werden?

"Jeder Tag ist eine Lerngelegenheit", heißt es in der Valve World-Redaktion. Schließlich ist die Ventilindustrie so vielfältig und die Anzahl der Anwendungen so groß, dass niemand (und sicherlich kein einfacher Redakteur!) Hoffen kann, alles zu wissen.

18''RF WCB Absperrklappe

Kundenspezifische obere Anschlussmaße 18 '' RF WCB Absperrklappe geliefert zum Kraftwerkservice für Hochtemperaturdampfrohrleitung 

China (Shanghai) Internationale Flüssigkeitsmaschinerie -Ausstellung (2)

China (Shanghai)Internationale Flüssigkeitsmaschinenausstellung (2) Das China(Shanghai) Die internationale Ausstellung der Flüssigkeitsmaschinerie i...

Rückschlagventil das wichtigste Ventil im Prozesssystem

Prüfenventil: das wichtigste ventil im prozesssystem MainFunktionen und Funktionen des Rückschlagventils: SieLassen Sie die Flüssigkeit nur in eine...

Ventilwartung auf dem Weg in die Cloud

Herausgegeben von Constanze Schmitz, Analyst ARC Advisory Group Europe ___ In den Prozessindustrien sind Kontrollventile eines der wichtigsten, oft ü...

Nachrichten

Die Anweisung von pneumatischen Aktuatoren

Cowinns Cowinns 2020-09-07 19:05:31

Zuerst. Übersicht über pneumatische Antriebe

Pneumatisch Aktuatoren sind Aktuatoren, die Luftdruck verwenden, um das Öffnen und Schließen oder Steuern zu steuern Ventilventile. Sie werden auch als pneumatische Aktuatoren oder pneumatische Geräte bezeichnet. Sie werden jedoch allgemein als pneumatischer Aktuator bezeichnet. Der Aktuator und Einstellmechanismus des pneumatischen Aktuators sind ein einheitliches Ganzes, und die Der Aktuator hat einen Membrantyp, einen Kolbentyp, einen Gabeltyp und eine Zahnstange und ein Ritzel Art.

Der Kolben Typ hat einen langen Hub und ist für Gelegenheiten geeignet, die einen größeren Schub erfordern; während der Membrantyp einen kleinen Hub hat und den nur direkt antreiben kann Ventilschaft. Der gabelförmige pneumatische Aktuator hat die Eigenschaften von großes Drehmoment, kleiner Raum und die Drehmomentkurve stimmen eher mit dem Drehmoment überein Krümmung des Ventils, aber es ist nicht sehr schön; Es wird üblicherweise bei Ventilen verwendet mit großem Drehmoment. Der pneumatische Zahnstangenantrieb hat die Vorteile von einfacher Struktur, stabiler und zuverlässiger Aktion sowie Sicherheit und Explosion Schutz. Es ist im Produktionsprozess mit hoher Sicherheit weit verbreitet Anforderungen wie Kraftwerke, chemische Industrie und Ölraffinerie.

Zweite, das Funktionsprinzip des pneumatischen Stellantriebs

1. Arbeiten Prinzipschaltbild des doppeltwirkenden pneumatischen Antriebs

Wenn der Luftquellendruck in den Hohlraum zwischen den beiden Kolben eintritt des Zylinders vom Luftanschluss (2) werden die beiden Kolben getrennt und bewegt in Richtung der Enden des Zylinders. Die Luft in den Luftkammern an beiden Enden ist durch den Luftanschluss (4) entladen und die beiden Kolbengestelle sind synchronisiert gleichzeitig Die Abtriebswelle (Zahnrad) zum Drehen antreiben gegen den Uhrzeigersinn. Umgekehrt, wenn der Luftquellendruck an beiden Enden der Luftkammern eintritt Zylinder vom Luftanschluss (4) bewegen sich die beiden Kolben zur Mitte des Zylinder. Die Luft in der mittleren Luftkammer wird durch den Luftanschluss abgelassen (2) und die beiden Kolbengestelle treiben gleichzeitig die Abtriebswelle (Zahnrad) an) Im Uhrzeiger sinn drehen. (Wenn der Kolben in die entgegengesetzte Richtung eingebaut ist, Die Abtriebswelle dreht sich rückwärts.

Schwimmender Hochdruckkugelhahn kann sein installiert mit diesem Typ pneumatischer Antrieb

2. Funktionsprinzipdiagramm von einfachwirkender pneumatischer Antrieb

3.single pneumatic actuator.jpg

Wenn der Der Luftquellendruck tritt in den Hohlraum zwischen den beiden Kolben des Zylinders ein Vom Luftanschluss (2) werden die beiden Kolben getrennt und zu den Enden hin bewegt des Zylinders, wodurch die Federn an beiden Enden zusammengedrückt werden und die Luft eindringt Die Luftkammern an beiden Enden werden durch den Luftanschluss (4) entladen. Synchronisieren Sie die beiden Kolbengestelle, um die Abtriebswelle (das Zahnrad) zum Drehen anzutreiben gegen den Uhrzeigersinn. Nachdem der Luftquellendruck durch die umgekehrt wird Magnetventil bewegen sich die beiden Kolben des Zylinders in mittlerer Richtung Unter der elastischen Kraft der Feder befindet sich die Luft im mittleren Hohlraum aus dem Luftanschluss (2) entladen, und die beiden Kolbengestelle fahren gleichzeitig die Abtriebswelle (Zahnrad) Im Uhrzeigersinn drehen. (Wenn der Kolben eingebaut ist In der entgegengesetzten Richtung dreht sich die Abtriebswelle in die Rückwärtsdrehung, wenn die Feder wird zurückgesetzt).

Dritte, die Klassifizierung von pneumatischen Antrieben

1. Membranaktuator

Membran Aktuatoren werden am häufigsten verwendet. Sie können als Fahrgerät für verwendet werden allgemeine Steuerventile zur Bildung eines pneumatischen Membranaktuators. Das Signal Der Druck p des pneumatischen Membranaktuators wirkt auf die Membran, um sich zu verformen es und treibt die Schubstange auf die Membran, um sich zu bewegen, so dass der Ventileinsatz ist verschoben, wodurch die Ventilöffnung verändert wird. Es hat eine einfache Struktur, Niedriger Preis, bequeme Wartung und breite Anwendung.

Pneumatisch Membranaktuatoren haben zwei Formen der direkten und der umgekehrten Wirkung.

Wenn der Der Signaldruck von der Steuerung oder dem Stellungsregler steigt nach unten Die Bewegung des Ventilschafts wird als positiv wirkender Aktuator bezeichnet. wenn der Der Signaldruck steigt an, die Aufwärtsbewegung des Ventilschafts wird als a bezeichnet Gegenantrieb. Der Signaldruck des positiv wirkenden Der Aktuator wird in die Membranluftkammer oberhalb der Wellpappe geleitet Membran; Der Signaldruck des entgegenwirkenden Aktuators wird in die geleitet Membranluftkammer unterhalb der Wellmembran. Durch Ersetzen Einzelteile, die beiden können nacheinander nachgerüstet werden.

5.diaphragm pneumatic actuator.jpg

2. Kolben Typ Aktuator

Das Der pneumatische Kolbenaktuator bewirkt, dass sich der Kolben im Zylinder bewegt, um zu erzeugen Schub. Offensichtlich ist die Ausgangskraft des Kolbentyps viel größer als diese vom Filmtyp. Daher ist der Membrantyp für Gelegenheiten geeignet mit kleiner Leistung und hoher Präzision; Der Kolbentyp ist für Gelegenheiten geeignet mit großer Leistung, wie z. B. großem Durchmesser, Hochdruckabfallkontrolle oder Drosselklappenschiebevorrichtung. Neben dem Membrantyp und dem Kolbentyp gibt es auch einen Langhubantrieb, der einen Langhub und hat ein großes Drehmoment, das zur Ausgabe von Winkelverschiebungen und hohen geeignet ist Drehmoment.

Das Signal Der vom pneumatischen Aktuator empfangene Standard beträgt 0,02 bis 0,1 MPa.

Die Haupt Komponenten des pneumatischen Kolbenantriebs sind Zylinder, Kolben und Schub Stange. Der Kolben im Zylinder bewegt sich mit der Druckdifferenz zwischen die beiden Seiten des Zylinders. Entsprechend den Eigenschaften ist es unterteilt in zwei Typen: Proportionaltyp und Zwei-Positionen-Typ. gemäß Bei der Zwei-Positionen-Ausführung wird der Kolben von der Hochdruckseite nach oben gedrückt die Niederdruckseite entsprechend dem Betriebsdruck auf beiden Seiten des Eingangskolben. Der Proportional-Typ ist das Hinzufügen eines Ventilpositionierers am Basis des Zwei-Positionen-Typs, so dass die Verschiebung der Schubstange ist proportional zum Signaldruck.

3. Rack und Ritzelaktuator

Das Der pneumatische Antrieb vom Zahnstangen-Typ (Doppelkolben-Zahnstangen-Typ) hat die Eigenschaften der kompakten Struktur, schönes Aussehen, schnelle Reaktion, stabiler Betrieb und lange Lebensdauer. Alle Zubehörteile nehmen am meisten an fortschrittliche Korrosionsschutzbehandlungstechnologie, die sich an verschiedene harte Bedingungen anpassen kann Arbeitsbedingungen. Seine hohe und niedrige Temperatur und verschiedene spezielle Hubaktuatoren weisen in verschiedenen Anwendungsbereichen eine gute Leistung auf.


Vierte, die Auswahl der pneumatischen Aktuatoren

Vor Bei Auswahl eines pneumatischen Stellantriebs bestätigen Sie bitte das Ventildrehmoment. Und Erhöhen Sie den Sicherheitswert im Drehmoment, im Wasserdampf oder in der nicht schmierenden Flüssigkeit Medium erhöht den Sicherheitswert um 25%; nicht schmierendes flüssiges Aufschlämmungsmedium erhöht den Sicherheitswert um 30%. Für Hochdruckkugelhahn wie 1500LB F316L Kugelhahn Drehmoment sollte bei der Auswahl des Stellantriebs sehr sorgfältig berechnet werden.

Wenn der Das Ventildrehmoment beträgt 210NM, der Luftquellendruck beträgt nur 5 bar und das Medium beträgt Nicht geschmierter Wasserdampf erhöht unter Berücksichtigung von Sicherheitsfaktoren die Sicherheitswert um 25%, was 262NM entspricht. Finden Sie das entsprechende Drehmoment in der Luft Der Quellendruck beträgt 5 bar gemäß der Tabelle des doppeltwirkenden Ausgangsdrehmoments. Wert. Sollte 277NM gewählt werden, ist das Modell POADA300.

▼ Drehmomenttabelle des pneumatischen Stellantriebs

Fünf, die Leistungsmerkmale von pneumatischen Antrieben

1. Die Die Nennausgangskraft oder das Nenndrehmoment des pneumatischen Geräts sollte dem entsprechen Anforderungen von GB / T12222 und GB / T12223. Das Obige ist ein Membranaktuator;

2. Unter Leerlaufbedingungen, geben Sie den angegebenen Luftdruck in den Zylinder ein und dessen Die Wirkung sollte stabil sein, ohne dass es zu Stau- und Kriechphänomenen kommt.

3. Unter der Luftdruck von 0,6 MPa, das Ausgangsdrehmoment oder der Schub des pneumatischen Geräts in Öffnungs- und Schließrichtung sollte nicht kleiner als der angegebene Wert sein auf dem Etikett des pneumatischen Geräts, und die Aktion sollte flexibel sein, und nein bleibende Verformung und andere abnormale Phänomene;

4. Wenn der maximale Arbeitsdruck für den Dichtungstest verwendet wird, wird der Luftmenge, die von der jeweiligen Gegendruckseite austritt, darf nicht mehr als (3 + 0,15 D) cm³ / min (Standardzustand); Leckage aus der Endabdeckung und Abtriebswelle Das Luftvolumen darf (3 + 0,15 d) cm3 / min nicht überschreiten.

5. Die Der Festigkeitstest wird mit dem 1,5-fachen des maximalen Arbeitsdrucks durchgeführt. Nach dem Der Prüfdruck wird 3 Minuten lang aufrechterhalten, keine Leckage und strukturelle Verformungen sind in der Endabdeckung und der statischen Abdichtung des Zylinders zulässig.

6. Die Anzahl der Betriebszeiten simuliert das pneumatische Gerät die Wirkung des pneumatisches Ventil, und die Anzahl der Öffnungs- und Schließvorgänge sollte nicht sein weniger als 50.000 (ein Öffnungs- / Schließzyklus ist einer) unter Beibehaltung der Ausgangsdrehmoment oder Schubkapazität in beide Richtungen;

7. Pneumatische Vorrichtung mit Puffermechanismus, wenn sich der Kolben zum Hubende bewegt Position ist kein Aufprall erlaubt.